Komplette Bandbreite an Alu-, Mono-, Verbund- und Barrierefolien

Verpackungsfolie für chemische Erzeugnisse, wie z.B. Reinigungslösungen, Pflanzenschutzmittel, Tabs, getränkte Feuchttücher... werden in unserer Druckerei auch abgedeckt.

Die von uns eingekauften Verpackungsfolien sind für die unterschiedlichsten Füllgüter wie Pulver, Tabs, Flüssigkeiten ausgelegt.

Wir bieten Ihnen die komplette Bandbreite von Alufolien, Mono- und Verbundfolien, sowie Barrierefolien mit exzellenter Bedruckung für die Verpackung chemischer Erzeugnisse. Dazu zählen Folien für

  • Siegelrand-,
  • Schlauch-,
  • Stick- und Standbodenbeutel
  • Platinen
  • Blisterfolien
  • Deckelfolien
  • Durchdrückpackungen
  • sterilisationsfähige Verbunde
  • Zeitschriftenfolie

...um nur einige Beispiele zu nennen, wie Verpackungsfolien vom Endkunden eingesetzt werden.

Lohnschneiden

Individuell konfektionieren wir für Sie auf unseren diversen Rollenschneidern bedruckte und unbedruckte Folien in jedem Maß von 22 bis 1600 mm zu Rollenware mit den von Ihnen gewünschten Hülseninnendurchmessern. Aus unserem umfangreichen Rohfolienlager können wir Ihnen auch unbedruckte Folie auf Rolle zur Verpackung Ihrer chemischen Erzeugnisse liefern.

Lohndrucken

Nach Absprache mit unserer Anwendungstechnik können Sie uns auch Ihre Folie für einen Druckauftrag anliefern. Die Anwendungstechnik berät Sie gerne über die Möglichkeiten einen Lohndruck durchzuführen und klärt die Wechselwirkung Ihres chemischen Erzeugnisses mit der Folie ab.

Für Ihre spezifische Aufgabenstellung finden wir sicherlich die ideale Lösung!